Einfach Lecker Kochen

Apfelküchle

BOOKMARK

PRINT

DELICIOUS

Description

Apfelküchle sind einer meiner Lieblings-Süßspeisen. Sehr individuell einsetzbar – entweder als Nachspeise oder einfach mal für zwischendurch! Mit dem glutenfreien Mehl von Schär schmeckt man auch keinen Unterschied zum normalen Backteig.

Der glutenfreie Backteig ist sehr leicht zum Herstellen:

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben, dann die Eier, den Zucker und die Milch hinzugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Der Backteig sollte nicht zu flüssig sein.
  2. Die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Mein Tipp: Die Apfel-Scheiben in den Zitronensaft eintauchen – so werden die Scheiben nicht braun und es gibt zusätzlich Geschmack. Den restlichen Zitronensaft kann man für eine tolle Zitronensaft-Schorle verwenden!
  3. Nun die Apfel-Scheiben in den Backteig eintauchen und im heißen Öl von beiden Seiten ausbacken.
  4. Die fertigen Apfelküchle mit Zimt und Zucker bestreuen – fertig!

Ingredients

3 Eier
100 g mehl
125 ml Milch
3 EL Zucker
1 PK Vanillezucker
2-3 Äpfel
1 Zitrone
100 ml Öl
1 TL Zimt
* Klicke auf eine Zutat zum Auswählen